Versailler Vertrag kaiserreich

Ihre Unterkunftslizenz ist eine rechtsverbindliche Vereinbarung. Bitte lesen Sie es sorgfältig; Wenn Sie eine Klärung in irgendeiner Punkt benötigen, wenden Sie sich bitte an den Student Hub unter accommodation@imperial.ac.uk. Die Bemühungen um die Schaffung von Autonomie- und Unabhängigkeitsbewegungen, die ihren Ursprung in der Kolonialwelt außerhalb Europas haben – selbst getrieben von der Idee des Selbstbestimmungsrechts der Menschen – hatten ebenfalls Einfluss auf die Pariser Verhandlungen. Auch dort war der “Wilsonian Moment” (Erez Manela) eine große Enttäuschung; es war nicht die Idee der nationalen Selbstbestimmung, die die Herangehensweise der Großmächte an die Pariser Verträge prägte, sondern ihre imperialen Machtansprüche. Tatsächlich wuchsen die Kolonialreiche der Großmächte nach dem Ersten Weltkrieg wieder an. Mit anderen Worten, die Reorganisation der Welt im Jahr 1919 wurde von den Mächten und Machtinteressen des globalen Nordens bestimmt. Dieser Konflikt trug dazu bei, die Bühne für den Zweiten Weltkrieg im Pazifik zu bereiten. Nachdem der Völkerbund Japans Aggression verurteilt hatte, verließ die imperiale Macht 1933 die Organisation. Wenn Sie in Unterkünften außerhalb des College-Portfolios wohnen, werden Ihre Geschäftsbedingungen entweder von einem Immobilienmakler, Vermieter oder privaten Unterkunftsanbieter gesteuert.

Aus diesem Grund empfiehlt das Kollegium Ihnen dringend, dies zu verstehen und ihnen zuzustimmen, bevor Sie einen damit verbundenen Vertrag unterzeichnen. Der Studenten-Hub bietet Beratung und Unterstützung in Bezug auf jede Private-Unterkunft-Anfrage. Japans Industrialisierung und sinkende Sterblichkeitsraten verursachten ein Problem der Überbevölkerung. Nach dem chinesischen Ausschlussgesetz von 1882, das chinesischen Arbeitern die Einwanderung nach Amerika untersagte, brachten Auftragnehmer an der Westküste japanische Migranten herüber, um ihren Bedarf an preiswerten Arbeitskräften zu decken. In den Zwischenkriegsjahren nahm die japanische Aggression zu, als sie versuchte, mehr Land zu verpfuseln und ihre Macht auf globaler Ebene weiter zu behaupten. Japan wurde zu einer imperialen Macht, die von Nationalismus und Militarismus konsumiert wurde. Die Dauer unserer Beherbergungsverträge (bekannt als Ihre “College-Unterkunftslizenz”) für das akademische Jahr 2020/21 ist: Vorbehaltlich der Ausnahmen, die die Reparationskommission genehmigen kann, ist eine erste Belastung für alle Vermögenswerte und Einnahmen des Deutschen Reiches und seiner konstituierenden Staaten die Kosten der Wiedergutmachung und alle anderen Kosten, die sich aus diesem Vertrag ergeben, oder alle Verträge oder Vereinbarungen, die zwischen Deutschland und den Alliierten und den assoziierten Mächten während des Waffenstillstands oder seiner Erweiterungen geschlossen wurden. Wilsons oberste Priorität auf der Konferenz war die Gründung des Völkerbundes und die Ratifizierung des Vertrags. Das Letzte, was er wollte, war, die britische Delegation zu entfremden, und er war nicht bereit, diesen Vorschlag zur Rassengleichheit diese Bemühungen entgleisen zu lassen. Aber in einer Anspielung, um Japan zu besänftigen, unterstützte er seine Forderung, vom Krieg erworbene Gebiete wie Shantung zu behalten. Die Befugnisse, an die deutsches Hoheitsgebiet abgetreten wird, erwerben alle darin belegenen Besitztümer und Besitztümer, die dem Deutschen Reich oder den deutschen Staaten gehören, und der Wert dieser Erwerbe wird von der Reparationskommission festgelegt und vom Staat, der das Gebiet erwirbt, an die Reparationskommission für den Kredit der deutschen Regierung wegen der für die Wiedergutmachung geschuldeten Beträge gezahlt. Die Proklamationen des Vertrags sind jetzt ikonisch: dass Nationen das Recht haben sollten, selbst zu bestimmen, dass die Sieger eines Krieges verhandeln sollten, wie es weitergehen soll, dass die besiegten Mächte für den Schaden verantwortlich gemacht werden sollten.

Nach der Konferenz von Versailles behauptete der demokratische Präsident Woodrow Wilson, dass “endlich die Welt Amerika als Retter der Welt kennt!” [125] Die Republikanische Partei unter Der Henry Cabot Lodge kontrollierte nach der Wahl 1918 den US-Senat, und die Senatoren wurden in mehrere Positionen in der Versailles-Frage aufgeteilt.